Meine persönlichen Erlebnisse im Fitnessstudio und die geheimen Fitnesstricks von meinem Kollegen Kai.

ACHTUNG: Wieso Du Fitnessstudios nicht trauen, und ein Training ohne Geräte bevorzugen solltest!

Du kennst doch das Gefühl! Oder? Du zwingst Dich abends nach acht Stunden Arbeit in ein überfülltes Fitnessstudio - Tag für Tag, Woche für Woche.

Immer mit dem Gedanken im Kopf - Warum verlieren so viele Menschen so leicht Gewicht oder bauen ganz einfach Muskeln auf?

Das Gefühl kenne ich nur zu gut! Monatelang ging ich ins Fitnessstudio und habe brav meine Gebühren, Pauschalbeträge und Zusatzgebühren bezahlt und dann. Naja, ich habe mir selbst eingeredet Ergebnisse zu sehen. Irgendwie fühlte sich mein Bauchfett nicht mehr so schwabbelig an, und ich glaube meine Brust nimmt allmählich Formen an.

Aber soll das verdammt nochmal das einzig verfluchte Ergebnis nach 3 Monaten im Fitnessstudio gewesen sein?! War das WIRKLICH alles?

Die Fitnesslüge  – Meine neuen Erkenntnisse

Wie viele meiner Freunde war ich ebenfalls enttäuscht - ich hatte das Gefühl, dass ich Fitnessstudios nicht mehr vertrauen konnte.

Und überhaupt, würden die Fitnessstudios nicht pleite gehen, wenn jeder nach ein paar Wochen seine Fitnessziele erreicht hätte? Ist dass die große Fitnesslüge mit der die Betreiber von Fitnessstudios die hilflosen, unerklärten Kunden täuschen?

Ich war mir nicht mehr sicher und fragte mich, was das Geheimnis jener Leute ist, die nur ein paar Minuten am Tag trainieren und trotzdem so super aussehen konnten.

Nach meiner Arbeit habe ich die Zeit für die Recherche genutzt, anstatt ins Fitnessstudio zu gehen (zugegebenermaßen, ich bin etwas faul).

Ich habe viel über das Zusammenspiel der Muskeln in den Beinen gelernt - wie man es nutzt, um den Testosteronspiegel zu erhöhen. Dieser steigende Testosteronspiegel wird für den wirklich sichtbaren Muskelaufbau im Oberkörper verwendet.

Alles schön und gut, dennoch war ich skeptisch und die Fitnessstudios verärgerten mich immer mehr. Ich kündigte mein Abonnement (mit großem Aufwand, hatte es schon geahnt!) und die 55€, die ich monatlich bezahlt habe, habe ich beiseite gelegt und angefangen, mich für ein komplettes Training ohne Geräte zu interessieren.

Der 21 Tage-Fit-Masterplan


Glücklicherweise beschäftigt sich mein Kollege Kai seit Jahren mit der Wirkung des Fitnesstrainings auf die einzelnen Muskeln. Er war (körperlich) genau die Person, die ich mit Hilfe von Fitnessstudios immer sein wollte.

Ich bot ihm meine gesparten 300€ an, um einen sehr einfachen, simplen Trainingsplan für Anfänger zu erstellen, mit den effektivsten und einfachsten Übungen für zu Hause, ohne jegliche Ausrüstung. Damit war das 9-stufige Workout-Fitnesstraining geboren!

... und so hatte ich wieder den nötigen Mut gefasst!

Endlich hatte ich wieder Mut! Ich habe das 9-stufige Training meines Kollegen mit einfachen Illustrationen ergänzt - weil ich die Übungen immer wieder vergessen habe.

Zum Schluß habe ich meinen Freund Mirko gebeten, diese Übungen im Detail zu zeigen und sich selbst dabei zu filmen. 

Um sicher zu gehen, dass ich nie wieder einen Schritt vergessen werde, habe ich die einzelnen Videos mit der ausführlichen Anleitung besprochen und den 21 Tage Fitness-Videokurs erstellt.

Was hatte ich einen Muskelkater!
Ich habe nur 15 Minuten gebraucht, um alle 9 Trainingsschritte für die wichtigsten Muskeln zu absolvieren. Die meiste Zeit trainierte ich während der Werbung im Fernsehen und konnte mich so auch nach der Arbeit für ein kleines Training motivieren!

​Aber was mir bei meinem Bauchfettproblem wirklich helfen würde, sagte mein Kollege Kai, wäre die richtige Energiebilanz. Bitte was, Energie-ÄäH?

Kai erklärte mir: "Es ist ganz einfach - du musst die Energieverbrennung im Bauchbereich anregen und gleichzeitig weniger Nahrung zu dir nehmen, die neues Bauchfett erzeugt".

5 Gerichte gegen Gewichte

Da ich selbst die ganze Fitnessthematik für viel zu kompliziert und aufgebläht halte, habe ich Kai wieder an die Arbeit geschickt. Für 70€ stellte er mir 5 Gerichte zusammen, die lecker schmecken und einfach zuzubereiten sind. Ich meine, einfach für mich zuzubereiten und auch für jeden der bisher noch nie am Herd gestanden hat!

Heute nenne ich Kai’s restaurantreife Gerichtesammlung mit einfacher Zubereitung liebevoll „5 Gerichte gegen Gewichte“. Das ist eine Sammlung, die mich nicht nur abnehmen ließ, sondern mich auch zum Kochen inspirierte - einfach genial!

So hatte ich ein einfaches Training für zu Hause und eine schmackhafte Sammlung von Gerichten, aber ich verstand immer noch nicht, wie mein Körper funktioniert. Ich wollte (ohne Fach-Chinesisch) wissen, wie mein Körper tickt - warum ich plötzlich bestimmte Trainingsübungen ganz weglassen konnte und warum ich immer so schnell Bauchfett angehäuft habe, während mein Nachbar Martin sich immer über seine männlichen Brüste beklagt.

Kai und ich verabredeten uns mit einem Ernährungsberater, der für seine heißen Tipps bekannt war. Nach dreistündiger Beratung (die uns mit 257€ berechnet wurde) haben wir genügend Tipps und Tricks gesammelt und den 21-Tage-Fit Masterplan erstellt.

21-Tage-Fit PDF

Unser Ziel war es, das Muskeltraining und Abnehmerfolge logisch und einfach zu erklären - für Mann und Frau, um das Training so einfach wie möglich zu gestalten!

"Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, unsinnige Fitnessstudios zu bekämpfen und jeden zu unterstützen, der den Mut hat, seinen Traumkörper zu verwirklichen!"

Die 21 Tage-Fit-Lösung

Gesunde Ernährung

Gesunde Ernährung


5 Gerichte gegen Gewichte

Ernährungsgrundlagen

Geheime Fett-Weg-Formel

Effektives Training

21 Tage-Fit-Masterplan


​Einfaches Live-Videotraining
21 Tage-Fit-Masterplan
Sichtbare Ergebnisse

Viel Spaß

Muskelaufbau


Kein teures Monatsabo
Keine Fitnessgeräte nötig
Nur 15 Minuten täglich

Du willst endlich erfolgreich Muskeln aufbauen ohne ins Fitnessstudio zu müssen?

Dann sichere dir jetzt dieses limitierte Vorteilsangebot mit exklusivem Bonusmaterial und SPARE 30€

​statt 99

​jetzt nur 69


ACHTUNG, greif jetzt zu!
Das Angebot mit 30€ Rabatt gilt nur für kurze Zeit...

Der 21 Tage Fit Masterplan

Hol dir den"21 Tage-Fit-Masterplan" für nur 69€ statt 99€ (​30€ Rabatt):




Du bist noch nicht überzeugt?

Dann schau dir mein Enthüllungsvideo an und erfahre, wie DU wirklich Muskeln in 21 TAGEN aufbaust!

21 Tage Fit Erfahrungsbericht